Lecker Schmecker – Snacks für Standesamt & Sektempfang

Kleine Snacks und Leckereien sollten auf jeden Fall nach der Trauung, egal ob kirchlich oder standesamtlich, bereit stehen. Manche Gäste sind hungrig, da sie eine längere Anfahrt haben und schon sehr früh aus den Federn müssen. Deshalb dürfen Kleinigkeiten zum Essen beim Sektempfang nicht fehlen. Sie überbrücken die Zeit bis zum eigentlichen Menü. Aber hier gibt es auch Einiges zu beachten: Sind Allergiker dabei? Mögen manche kein Fleisch? Und was ist mit den kleinen Gästen? Wir haben unsere Lieblings-Snacks rausgesucht und hier ist garantiert für jede Vorliebe und jedes Alter was Leckeres dabei. Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren.

 

Macarons

Das französische Baisergebäck ist ein echter Hingucker! Es gibt Macarons in unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen und mit verschiedenen Füllungen. Mit einem Haps im Mund und ganz ohne Sahne oder Schokolade sind die Mini-Plätzchen natürlich auch bei warmen Temperaturen sehr praktisch. Da sie total im Trend liegen, gibt es viele Konditoren, die Macarons auf Anfrage auch individuell herstellen. Mit süßen Verzierungen, beispielsweise dem Hochzeitsdatum, sind die kleinen Köstlichkeiten eine sehr gute Wahl.

 

 

Mini Burger

Der Klassiker für jede Hochzeit! Ob vegan, vegetarisch oder ganz mit Beef – hier ist für jeden Gast was dabei. Mit drei verschiedenen Varianten hat man alles, was das (Burger)-Herz begehrt und landet bei jedem Gast einen geschmacklichen Volltreffer. UND: Mini-Burger machen nicht nur optisch richtig was her, sie sättigen auch fürs Erste und bieten eine gute Grundlage für den langen Tag.

 

Sushi

Nicht ganz günstig, dafür aber extravagant: Sushi ist bei den Gästen sehr begehrt! Hier sollte für die Frische des Fischs gesorgt sein. ACHTUNG: Roher Fisch ist nicht jedermanns Geschmack. Eine fischlose Sushi-Alternative mit Avocado und Gurke sollte auch angeboten werden. Für die Kleinen kann man süßes Sushi anbieten. Mit Obst und Schokoladensauce versehen, ist Sushi eine sehr vielfältige Variante, die es sicherlich nicht auf jeder Hochzeit gibt.

 

Eis, Eis, Baby!

Mit verschiedenen Toppings genießen Klein und Groß ganz individuell ihr leckeres Eis zum Sektempfang. Das geht natürlich nur mit der richtigen Ausstattung. Unser TIPP: Nostalgische Eiswagen können gemietet werden. Hier kümmert sich jemand ganz professionell um alles, was dazu gehört und stellt sicher, dass das Eis nicht schmilzt!

 

Laugengebäck

Ganz unkompliziert und mit wenig Aufwand lassen sich Laugengebäckvarianten verteilen. Ob frisch vom Bäcker oder selbst gebacken, Laugengebäck geht einfach immer!